2pjf

Reputation

Thema

Spiel mir das Lied von der Qualität…

Kommentare deaktiviert für Spiel mir das Lied von der Qualität…

29. September 2010

Fast drei Viertel der Journalisten (71%) beachten die wie Pilze aus dem Boden geschossenen PR-Portale nicht. Auch die Archivierung von Presseinfos auf Webseiten von Unternehmen und Organisationen lassen die Profis weitgehend kalt. Sie wünschen sich lieber Hintergrundinfos und weiterführende Links, Illustrationsmaterial wie Bilder und Infografiken zum Download. Selbstverständlich behalten sie sich eigene Recherchen vor. Dies sind Ergebnisse einer umfassenden Studie des Journalistenzentrums Wirtschaft und Verwaltung in Dortmund. 83 Prozent wandern in Ablage… mehr »

Thema

„Das kriegen nur Journalisten hin!“

Kommentare deaktiviert für „Das kriegen nur Journalisten hin!“

13. September 2010

Die professionelle Umsetzung von Themen aus Unternehmen und Organisationen und die Entwicklung interessanter Themenwelten ist bei Journalisten am besten aufgehoben. Was wie eine Binse klingt, ist nur eine der vielen Erkenntnisse aus der erneuten Untersuchung von Corporate Publishing Produkten durch das Medien- und Sozialforschungsinstitut TNS Emnid. Senior Consultant Walter Freese hält im Interview die journalistische Umsetzung für den entscheidenden Erfolgsfaktor: „Unterhaltend und nutzwertig – das kriegen nur Journalisten hin.“ Die wichtigsten… mehr »

Catch of the day

Weise Worte

Kommentare deaktiviert für Weise Worte

28. Juli 2010

Ex-ARD-Intendant Peter Voß: „Je weniger Zeit für Recherche bleibt, desto manipulativer wird der Journalismus“. Logische Folge: PR als Impulsgeber und Contentlieferant wird wichtiger! Aber auch: PR muss „umso mehr ethischen Standards genügen.“ FR-online »

Catch of the day

1:1 n.V.

Kommentare deaktiviert für 1:1 n.V.

1. Juli 2010

Berlin. Erst verhindern 44 den Durchmarsch der Parteiräson, dann verpassen mehrere Dutzend die Chance zum demokratischen Ausgleich – aus bloßer Parteiräson. Das Spiel geht weiter.

Catch of the day

Demokratie ist angezählt

Kommentare deaktiviert für Demokratie ist angezählt

29. Juni 2010

Jeder Profi weiß: Nicht vor einen Karren spannen lassen, es gibt immer Alternativen! Wissen das auch die Mitglieder der Bundesversammlung? Schaun wir mal.

Aktuell

Fachbeitrag auf unternehmer.de

Kommentare deaktiviert für Fachbeitrag auf unternehmer.de

17. Mai 2010

Im Wissenportal für Fach- und Führungskräfte in kleinen und mittelständischen Unternehmen: PR rangiert besonders in mittleren Unternehmen oft noch unter “ferner liefen”. Ursache: eine für PR blinde Marketing-Brille der Akteure. Weiterlesen auf www.unternehmer.de

Catch of the day

Jetzt ist es amtlich!

Kommentare deaktiviert für Jetzt ist es amtlich!

12. Mai 2010

PR wirksamer als Werbung – das findet auch die FH Mainz und stützt sich dabei auf Ihre Untersuchungsergebnisse.

Aktuell

…und auch in der FAZ

Kommentare deaktiviert für …und auch in der FAZ

30. März 2010

Nochmal Bio-Solar-Haus: Überzeugende Inhalte finden auch Eingang in Qualitätsmedien. Zum Beispiel dieser »

Aktuell

Unser Kunde im ZDF

Kommentare deaktiviert für Unser Kunde im ZDF

19. März 2010

Die Magazin-Sendung „Volle Kanne“ war vor Ort und hat sich und den Zuschauern ein Bild gemacht vom Bio-Solar-Haus, St. Alban. Ein Tipp: Vorlauf auf etwa 7 Min. 30! Hier geht’s zum TV-Beitrag »

Catch of the day

Wie geht’s weiter im Manufacturing?

Kommentare deaktiviert für Wie geht’s weiter im Manufacturing?

20. Juni 2009

2p.jf hat ein anspruchvolles CP-Projekt im Auftrag von SV Onpact betreut und jetzt abgeschlossen.

Catch of the day

Was PR bewegen kann

Kommentare deaktiviert für Was PR bewegen kann

9. Juni 2009

Das Online-Portal “Förderland” veröffentlichte einen Fachbeitrag von 2p.jf. Vielen kleinen und mittleren Unternehmen fällt Public Relations nicht leicht. Je nach Unternehmertypus wird PR eher über- oder unterschätzt… Warum “Schaffer” und “Zampano” gleichermassen irren, lesen Sie hier.

Thema

Was PR bewegen kann

Kommentare deaktiviert für Was PR bewegen kann

8. Juni 2009

Viele kleine und mittlere Unternehmen – und dazu zählen start-ups für gewöhnlich – stellen falsche Erwartungen an die Public Relations. Zwei Unternehmertypen markieren die beiden Extreme: die „Schaffer“ und „Erfinder“ unterschätzen die Möglichkeiten der PR, die „Feldherrn“ und „Zampanos“ überschätzen sie. Freilich gibt es diese beiden Typen selten in Reinform und eventuelle Ähnlichkeiten mit realen Personen sind rein zufällig… Dem Schaffer ist PR schnuppe und der Zampano lässt die Puppen… mehr »

Thema

Was nützt, was wirkt?

Kommentare deaktiviert für Was nützt, was wirkt?

7. Januar 2009

„Ein Fels in der Brandung zeitgemäßer Marktkommunikation stellt nach wie vor, wenn nicht sogar intensiver als zuvor, das Kundenmagazin dar.“ Dies schreiben die Kommunikationsexperten Kaevan Gazdar und Klaus Rainer Kirchhoff in ihrem aktuellen Buch „Strategische Unternehmenskommunikation“. Dem bleibt nur hinzuzufügen: Solche Art Kommunikation kostet.