2pjf

Reputation

Leistung

Storytelling

Storytelling: Wer’s nicht erspürt, wird’s nicht erjagen Unternehmen und Organisationen, die auf Storytelling setzen, können in ihrer Unternehmenskommunikation von einem längst erwiesenen Effekt profitieren: Geschichten – kleine wie große – helfen der Wahrnehmung, Erinnerung und Lernfähigkeit gewaltig auf die Sprünge. Storytelling macht Themen interessant und komplexe Zusammenhänge anschaulich. Spannend erzählen, dafür die Bandbreite verschiedener Erzählweisen und Formate nutzen: Das ist der Kern von Storytelling. Hinter jedem interessanten und relevanten Content… mehr »

Leistung

Kundenmagazin

Das Kundenmagazin ist tot. Es lebe das Kundenmagazin! Schlechte Zeiten waren es für das Kundenmagazin, die Jahre nach 2008. Einserseits zwang der Konjunktureinbruch zur Limitierung der Budgets. Andererseits beanspruchten digitale Medien und neue Kommunikationsmittel wie Tablet und Smartphone viel Aufmerksamkeit. Es gab alle möglichen Experimente, die Grundidee des Kundenmagazins mit anderen Mitteln neu aufzustellen. Inzwischen haben Apps für Tablet und Smartphone ihre Faszination eingebüßt. Und man hat gelernt, Online-Magazine und… mehr »

Leistung

Mitarbeiterzeitung

Externe Redaktion für die Mitarbeiterzeitung Die Mitarbeiterzeitung unterliegt den gleichen Regeln der Wahrnehmung, der Relevanz, der Gestaltung wie jedes andere Medium auch. Eine Mitarbeiterzeitung, die niemandem etwas bedeutet, der niemand Vertrauen schenkt, die desinformiert oder einfach nur schlecht gemacht ist, bedeutet nicht nur eine Verschwendung von Ressourcen wie Geld und Zeit, sondern beschädigt möglicherweise auch Image und Reputation. Eine Mitarbeiterzeitung braucht Führung. In redaktioneller Hinsicht, in strategischer und in inhaltlicher…. mehr »

Thema

Zehn goldene Binsen für PR in der Wikipedia

Kommentare deaktiviert für Zehn goldene Binsen für PR in der Wikipedia

30. Oktober 2013

So einfach, wie es Leitfäden suggerieren, ist es aller Erfahrung nach für Unternehmen und Organisationen nicht, eigene Beiträge in die Wikipedia zu stellen. Man braucht überprüfbare Fakten anstelle von Nabelschau. »

Aktuell

PR in der Wikipedia

Kommentare deaktiviert für PR in der Wikipedia

22. Oktober 2013

Was zählt, ist die Qualität, nicht die Quelle! So sollte man das Ergebnis der internen Wikipedia-Abstimmung verstehen. Werbung geht nicht, Sachinformation schon. Für Unternehmen bleibt deshalb alles beim Alten. »

Projekte

Geschützt: workbook corporate media

1. Oktober 2013

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Aktuell

Unternehmenskommunikation intern, extern und digital

Kommentare deaktiviert für Unternehmenskommunikation intern, extern und digital

30. August 2013

Welches Medium ist das richtige für welchen Zweck, welche Inhalte wirken wie am besten? Das sind Standardfragen der Unternehmenskommunikation intern, extern und digital. Aber es gibt keine Standardantworten. Diesesmal war unser Vorschlag zu einer zweisprachigen Microsite als Alternative zu Print die überzeugende Lösung. Zum Projekt

Aktuell

Nachhaltiges Storytelling

Kommentare deaktiviert für Nachhaltiges Storytelling

25. Juli 2013

Wenn sehr viel über Ereignisse, Themen oder Persönlichkeiten berichtet wird, reden manche schwärmerisch vom “regen Niederschlag in den Medien”. Das klingt ein bisschen altmodisch, trifft aber zu. Aus Anlass des Firmenjubiläums einer mittelständischen internationalen Unternehmensgruppe haben wir spezifische Inhalte entwickelt, die zu zahlreichen Veröffentlichungen geführt haben. Und, davon gehen wir aus, weiter führen werden. Storytelling der nachhaltigen Art. Über das positive Feedback seitens Auftraggeber und Kollegen freuen wir uns.

Presse

Pressemappe 150 Jahre Maschinenfabrik Gustav Eirich

5. Juli 2013

Gleich geschafft: Ein Klick auf die Überschrift leitet Sie weiter zur Download-Liste.

Thema

Entscheider finden Kommunikation gut, verstehen sie aber anders

28. Juni 2013

Selten bergen Studien über Kommunikation und PR wirklich Sprengstoff. Diese hier fördert allerdings Überraschendes zur Wahrnehmung von Geschäftsleitung und Management zutage: „Unternehmenskommunikation aus der Perspektive des Top-Managements“. Schaut man sich die Befunde genauer an, vergleicht und interpretiert das trockene Zahlenwerk, wird es spannend. Entscheider – das sind übrigens die, die das Budget freigeben und Kommunikationsleiter und -abteilungen beschäftigen! – haben ihre eigene Sicht der Dinge. Wie sie Instrumente und Leistungen… mehr »

Aktuell

Noch mehr Employer Branding-Kompetenz

Kommentare deaktiviert für Noch mehr Employer Branding-Kompetenz

25. März 2013

Wir begrüßen den Unternehmensberater Joachim Berendt als weiteres Mitglied der Initiative Arbeitgeberimage. Der Geschäftsführer von Berendt & Partner, Saarbrücken, hat sich intensiv mit den Themen Wissensmanagement und Wissensbilanzen beschäftigt. Aus eigener jahrelanger Erfahrung weiß er,

Catch of the day

Employer Branding nützt mehr

Kommentare deaktiviert für Employer Branding nützt mehr

14. Februar 2013

Warum Recruiting-Events, Media-Einsatz und Headhunter bei der Suche nach echten Experten und loyalen Mitarbeitern “rausgeschmissen Geld” und Employer Branding die bessere Investition ist, erläutert dieser Artikel in t3n.

Thema

Profitieren Sie mit!

Kommentare deaktiviert für Profitieren Sie mit!

13. Dezember 2012

Wir finden uns vollauf bestätigt: Die Zukunft gehört der Organisation in Netzwerken. Auch und gerade in unserer Branche, der Kommunikation. Die sehr fundierte Studie „Agenturen der Zukunft“ von Jörg Jelden zeichnet ein Zukunftsszenario für 2020, in dem etablierte Strukturen und Geschäftsmodelle eindeutige Verlierer sein werden. Konkret wird erwartet, dass Kernteams von Projektmanagern und Beratern ein Netzwerk aus freien Partnern steuert, zugleich aber diese Partner Einfluss gewinnen. Das müssen sie auch,… mehr »

Leistung

Weitere Corporate Media

Corporate Media mit hohem Leser- bzw. User-Nutzen Nicht die gute Absicht, sondern der Leser- bzw. User-Nutzen entscheidet, ob Corporate Media ihren Kommunikationszweck erfüllen. Neben Kundenmagazin und Mitarbeiterzeitung erstellen wir weitere Corporate Media in journalistischer Qualität wie zum Beispiel: Themenhefte Supplement, Beileger, Einhefter Corporate Book Landing- / Themenpage Corporate App Corporate Video Corporate Book Anlässe für ein Corporate Book bieten Firmenjubiläen, spezielle Projekte der PR und Unternehmenskommunikation, Kundenpräsente / Incentives, Employer… mehr »

Presse

Employer Branding im Mittelstand

5. November 2012

2p.jf und Becker-Text starten gemeinsame Initiative (Heidelberg, 6. November 2012) Employer Branding ist für immer mehr Unternehmen eine Aufgabe von strategischer Bedeutung. Deshalb hat die Agentur 2p.jf – public relations + publishing e.K. (Neckargemünd nahe Heidelberg) gemeinsam mit dem freien Texter Frank Becker (Saarbrücken) eine Beratungsinitiative gestartet. Unter www.begehrt-als-arbeitgeber.de erläutern die Initiatoren ihren Ansatz. Demnach ist eine Integrierte Kommunikation die Voraussetzung für den Erfolg von Employer Branding. „Während Employer Branding bei Konzernen… mehr »

Catch of the day

Das Bettina-Wulff-Musical

Kommentare deaktiviert für Das Bettina-Wulff-Musical

18. September 2012

Die Story der Ex-Präsidenten-Gattin treffend erzählt anhand von Pop-Songs. Da ist für jeden was dabei: Von Iggy Pop bis Udo Jürgens, von Kenny Rogers bis Fettes Brot. Ein köstlicher Spaß.

Thema

Nachlese Integrierte Kommunikation, CSR

Kommentare deaktiviert für Nachlese Integrierte Kommunikation, CSR

14. September 2012

Böse Zungen behaupten, dass einige Branchenkollegen das Sommerloch mit Thesenpapieren und Gesinnungsaufsätzen gefüllt hätten. Vielleicht schwingt da aber auch ein wenig Neid mit, nicht selber entsprechende Ideen formuliert zu haben. Nun gehören wir weder zu den einen, noch zu den anderen. Jedenfalls fanden wir zwei solcher Publikationen geradezu grandios, so dass wir einen Link nicht scheuen. Auch wenn die Beiträge von Autoren stammen, die im Prinzip um ein Stück vom… mehr »

Aktuell

Welchen Nutzen hat eigentlich …?

Kommentare deaktiviert für Welchen Nutzen hat eigentlich …?

25. Juli 2012

… ein Corporate (Social Media) Newsroom für Zielgruppen und Betreiber? Unser aktueller Folder erklärt’s. Online lesen » oder Download PDF »

Catch of the day

Schnell, schnell – buy now!

Kommentare deaktiviert für Schnell, schnell – buy now!

20. Juli 2012

Wieder Chance verpasst und noch keine Penny Stocks von Heidelberger Druck im Portfolio? Nach dem Abtritt von CEO Bernhard Schreier steigt die Aktie in wenigen Sekunden. Ob der Neue es wirklich besser macht?

Catch of the day

Kompetenzmangel beklagt

Kommentare deaktiviert für Kompetenzmangel beklagt

24. Januar 2012

Den weisen Worten des Kommunikationsverbandes schließen wir uns gerne an: “Es gibt so viele Beispiele, die mit entsprechend professioneller Kommunikation deutlich mehr erreichen könnten. Allerdings setzt dies (…) auch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Intelligenz, Selbstreflektionsfähigkeit und einem Höchstmaß an Zielgruppen-Interesse und -verständnis voraus und dies immer auf dem neuesten Stand.”

Thema

Apropos Interne Kommunikation: Gute alte Bratwurst-Beziehung?

Kommentare deaktiviert für Apropos Interne Kommunikation: Gute alte Bratwurst-Beziehung?

9. Januar 2012

Jahreswechsel sind die Zeit der Betriebsfeiern. Kaum ist aber die Saison vorbei, steht schon die erste Betriebsversammlung im Kalender, bald gefolgt vom Betriebssommerfest. Die Zeiten dazwischen vertreiben wir uns mit selbstgemachten Newslettern oder Apellen via Intranet. Sieht so Interne Kommunikation aus? Können Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die auf anspruchsvolle Ziele verpflichtet wurden, solche ritualisierten Abläufe überhaupt noch ernst nehmen? Wie attraktiv mögen sie auf motivierte Berufseinsteiger wirken? Viele mittelständische Unternehmen sind… mehr »

Catch of the day

Gutti is back, oh Schreck!

Kommentare deaktiviert für Gutti is back, oh Schreck!

24. November 2011

„Wirtschaftlicher Schaden“ als Maßstab für den Betrug Guttenbergs ist Quatsch, weil das Kennzeichnende der Wissenschaft ja gerade ist, frei von wirtschaftlichen Interessen zu sein. Akademiker, die sich als solche ernst nehmen, müssten jetzt erst recht die Teilnahme an öffentlichen Podien mit dem Ex-Doktor verweigern, um den wahren Schaden von ihrer Zunft abzuwenden. Schaun wir mal.

Thema

Mehr Erfolg für Ihre Kunden- und Mitarbeitermagazine…

Kommentare deaktiviert für Mehr Erfolg für Ihre Kunden- und Mitarbeitermagazine…

12. September 2011

…erzielen Sie durch die journalistische Qualität der Inhalte. Dies wurde im Rahmen einer Bachelor-Arbeit wissenschaftlich nachgewiesen. Journalistische Herangehensweise an Corporate Media, Storytelling und professionelle Konzeption sind also nicht länger bloß eine vage Hoffnung und Wette auf bessere Wirkung und damit mehr Effizienz von Kundenmagazinen, Mitarbeiterzeitschriften, Cross-Publishing usw., sondern erwiesenermaßen ein Erfolgs- und Wertschöpfungsfaktor.

Catch of the day

So geht PR…

Kommentare deaktiviert für So geht PR…

24. Mai 2011

…wenn man Apple heißt: Der Medienliebling soll seinen Lieferanten fast 300 arg teure Glasschneidegeräte gestiftet haben, weil das nächste iphone ein gewölbtes Display erhalten soll.

Thema

Note Gut im website ranking

Kommentare deaktiviert für Note Gut im website ranking

12. April 2011

In seinem Website Ranking von ca. 1400 PR-Agenturen erteilte der Branchendienst PR-Journal unserer Homepage die Note 2,1. Die Begutachtung fand allerdings vor über einem Jahr, also vor dem Relaunch, statt. Andere Kollegen traf’s mit einem Bewertungszeitpunkt irgendwo in 2008 noch ärger. Tja, mit der akademischen Genauigkeit ist das so eine Sache in diesen rasanten (?) Online-Zeiten. Andererseits wieder: Wieviel besser müsste unsere Note heute ausfallen? Doch im Ernst: Bei den aus unserer… mehr »

Aktuell

2p.jf auf Vertrauensgipfel 2011

Kommentare deaktiviert für 2p.jf auf Vertrauensgipfel 2011

24. März 2011

Vertrauen ist DIE Währung dieser Tage. Unser Fazit einmal mehr: Vertrauen kann man nicht kaufen, man muss es sich verdienen. Durch kluge Entscheidungen und viele kleine, sorgfältige, glaubwürdige Schritte. Eben Kommunikations-Architektur.

Catch of the day

…mal ‘ne Frage

Kommentare deaktiviert für …mal ‘ne Frage

3. März 2011

Es gibt keine dummen Fragen: Wenn 70% sich wünschen von einem Betrüger auch weiterhin regiert zu werden, a) wie steht es dann um die demokratische Reife und b) als wie unattraktiv werden dann wohl die angebotenen Alternativen empfunden?

Catch of the day

Uh-hu-hu-huu: alles nur geklaut

Kommentare deaktiviert für Uh-hu-hu-huu: alles nur geklaut

24. Februar 2011

Sicheres Zeichen dafür, dass die Stimmung an der Basis bereits umgeschlagen ist: Die FAZ greift Guttenberg-Witze auf und dokumentiert sie online. Unser Favourit ist die Nr. 3.

Thema

PR Projekterfolg

Kommentare deaktiviert für PR Projekterfolg

28. Januar 2011

Das PR-Instrument Medien-Kampagne ist nicht nur für große Unternehmen und Organisationen “reserviert”, auch der Mittelstand kann es sinnvoll nutzen. Denn die Grundbedingung für den Projekterfolg ist weniger die Höhe des Budgets, als vielmehr die Entwicklung interessanter und relevanter Inhalte sowie eine überzeugende Zielgruppenansprache. Mit einer nachweisbaren Printauflage, die um weit mehr als doppelt so hoch ausfiel als prognostiziert, konnten wir im Januar ein 12-monatiges PR-Projekt im Bereich Bauen und Wohnen abschließen. Über… mehr »

Catch of the day

Nachlese: Geld wert

Kommentare deaktiviert für Nachlese: Geld wert

24. Januar 2011

PR ≠ Werbung & Externe bringen frischen Wind & Gute PR-Beratung ist ihr Geld wert – was nach Binsenweisheiten klingt, ist vielen Auftraggeber nicht bewusst und war der FTD einen Artikel wert.